In der Gartenpflege übernehmen wir Arbeiten, die in fast jedem Freiraum anfallen.

Das können sowohl Arbeiten sein, die je nach Bedarf oder einmalig anfallen oder aber regelmässige Pflegegänge:

 

  • Rasen mähen

  •  Schneiden von Hecken ab 1. Juli (auch hohe Hecken)

  • Pflegen von Gehölz- und Staudenbeeten

  • Sanfter Baum- und Gehölzschnitt

  • Rodungen

  • Gärten „winterfest“ machen

  • u.v.m.

 

Freiraumanlagen von Firmen- oder Bürogebäuden sollten ihr Unternehmen widerspiegeln.  Auch hier übernehmen wir gerne die

anfallenden saisonalen Unterhaltsarbeiten.

 

Pflegemassnahmen sollten immer behutsam und mit viel Gefühl durchgeführt werden.  Gewissermassen also kreative Pflege, bei der auch die Dynamik und die zukünftige Entwicklung der Pflanzungen berücksichtigt werden muss.

 

Biozide wie Herbizide, Pestizide und Fungizide sind für landform ein absolutes Tabu.  Auch sind wir der Meinung, dass man weder Gärten noch Gemeinschaftsflächen zu Gefahrenzonen, insbesondere für Kinder, gestalten sollte.

Wir wenden bei Pflegemassnahmen ausschliesslich biologische und mechanische Mittel an.

pflege

© 2017 landform - design by ds design solutions & more - impressum